Sie befinden sich hier:

Beratungsstelle Bildungsprämie

 

Wie bekomme ich einen Prämiengutschein?

Im Beratungsgespräch wird geprüft, ob alle Voraussetzungen für die Ausstellung eines Prämiengutscheins vorliegen. Außerdem wird Ihr Weiterbildungsziel festgelegt. Begründet sein kann dies mit einem Berufswechsel, einer höheren Position oder Laufbahn, Ergänzung der Kenntnisse im aktuellen Beruf, Sicherung des Arbeitsplatzes oder einer Vorbereitung auf eine Selbständigkeit. Für das Beratungsgespräch benötigen Sie:

  1. einen gültigen Personalausweis,

  2. einen Beschäftigungsnachweis und

  3. einen Einkommenssteuerbescheid aus dem letzten oder vorletzten Jahr.

Am Ende der Beratung drucken wir Ihnen sofort den Gutschein aus, den Sie dann innerhalb der angegebenen Gültigkeitsdauer bei einem Weiterbildungsanbieter einlösen können.

Hier erfahren Sie mehr über die Bildungsprämie und können einen Vorab-Check machen.  
 

Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit:

Herrn Prof. Dr. Olaf Kretzer 

Tel.: 03681 80606-0

E-Mail: olaf.kretzer@vhs-th.de