Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

222C304100 Basispflegekurs - Pflege in der Häuslichkeit

Dieser Pflegekurs ist für Angehörige, ehrenamtlich Tätige und Interessierte

Plötzlich eintretende Behinderungen, chronische Erkrankungen oder auch ständig zunehmende schwerwiegende Alterserscheinungen können dazu führen, dass bisher selbständige Personen Pflege brauchen. Bei günstigen Voraussetzungen gibt es in der Familie oder im Freundeskreis Menschen, die bereit und in der Lage sind, den Betroffenen in häuslicher Pflege zu helfen. Zusammen mit der AOK Plus möchten wir Angehörigen und allen an einer ehrenamtlichen Betreuungs- und Pflegetätigkeit Interessierten Kenntnisse und Fähigkeiten für eine eigenständige Durchführung der Pflege vermitteln.


Die praktische häusliche Pflege steht im Mittelpunkt. Nach generellen Hinweisen zur Einrichtung von Pflegezimmern und Pflegebetten erfolgt durch qualifizierte Fachkräfte eine Einweisung in richtiges Heben, Tragen, Bewegen und Lagern. Es werden wichtige Erläuterungen zur Körperpflege, zu Körpersignalen und zur richtigen Ernährung gegeben. Im Kurs erfolgt eine Sensibilisierung und Motivation für die Begleitung von Senioren. Kenntnisse über Veränderungen, Besonderheiten und Erkrankungen im Alter werden vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten viele nützliche Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation - aber auch das notwendige Wissen, um Grenzen der häuslichen Pflege zu erkennen.


Die Veranstaltungen werden von der AOK PLUS gefördert und sind für Teilnehmende kostenfrei.

Kursort

Heinrichser Rathaus /Ratssaal, Meininger Str. 89, 98529 Suhl


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.