Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Gesundheit und Bewegung >> Autogenes Training - Yoga - Entspannung

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Yoga für den Rücken

( ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Prävention/Förderfähiger Kurs
Sie leiden unter Rückenschmerzen? Rücken-Yoga ist der Schlüssel für mehr Beweglichkeit in der Wirbelsäule.
Eine wirkungsvolle Reihe, um den Rücken zu stärken und zu entspannen. Für gutes Rückgrat und Flexibilität. Angepasste Yogaübungen für Menschen mit Beschwerden in Rücken- und Halswirbelsäule.
Regelmäßiges Rücken-Yoga kann bei Rückenproblemen in zweierlei Hinsicht Abhilfe schaffen.
Auf der physischen Ebene dehnt und kräftigt Yoga den gesamten Rumpf. Das stützt die Wirbelsäule. Konstante Rücken-Yoga-Praxis wirkt vorbeugend und hilft. Auf der psychischen Ebene sorgt "Yoga für den Rücken" außerdem für geistige Ausgeglichenheit und eine bessere Stressresistenz.
Probieren Sie es doch einfach mal aus!

wenig Teilnehmer QiGong - Tai Chi - Einsteiger

( ab Di., 19.9., 19.45 Uhr )

Bei QiGong und Tai Chi vereinen sich sanfte Körperbewegungen mit intensivierter Atmung und Meditation. Tai Chi wirkt entspannend, verbessert die Atemtechnik, stabilisiert das Herz-Kreislauf-System, schafft Linderung bei den verschiedensten Erkrankungen und ist auch vorbeugend wirksam. Der Kurs ist grundsätzlich für alle Altersgruppen geeignet.

Anmeldung möglich QiGong - Tai Chi - Fortgeschrittene

( ab Di., 19.9., 18.00 Uhr )

Anmeldung möglich Yoga - Aufbaukurs

( ab Mi., 20.9., 17.00 Uhr )

Dieser Kurs ist gedacht für Interessierte, die schon einmal an einem Yogakurs teilgenommen haben und die Inhalte vertiefen möchten.

wenig Teilnehmer Sanftes Yoga am Vormittag für Ältere

( ab Do., 21.9., 9.30 Uhr )

Prävention/Förderfähiger Kurs
Dieser Yogakurs ist speziell auf die körperliche und gesundheitliche Situation der nicht mehr ganz Jungen zugeschnitten. Er soll helfen, die innere und äußere Vitalität zu erhalten oder zurück zu gewinnen. Es geht besonders um die nachlassende Gelenkigkeit, die mit den Yogaübungen, den "Asanas", gut ausgeglichen werden kann, was zugleich eine hervorragende Sturz- und Osteoporosevorbeugung darstellt. Yoga kann auch helfen, die Sehkraft zu stärken. Spezielle Atemtechniken schützen vor Erkältungskrankheiten und dienen der Entspannung.
Zugleich vermittelt der Kurs aber auch etwas von der Spiritualität des Yoga, die uns mit der Universalität des Lebens verbindet. Irgendwelche Vorkenntnisse oder eine gute Konstitution braucht man für dieses Programm nicht.

wenig Teilnehmer Yoga - Grundkurs

( ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen wir die heilkräftefördernden Möglichkeiten von Yogaübungen kennen, die sowohl bei Verspannungen, Wirbelsäulenproblemen als auch bei verschiedenen Formen von Nervosität, Ängsten und Schlafstörungen eine hilfreiche Unterstützung leisten können.
Es werden einige Grundstellungen des Hatha Yoga, sogenannte Yogaasanas, vorgestellt und in einer rhythmisch aufeinander aufbauenden Reihe praktiziert.

wenig Teilnehmer QiGong - Tai Chi - Einsteiger

( ab Di., 9.1., 19.45 Uhr )

Bei QiGong und Tai Chi vereinen sich sanfte Körperbewegungen mit intensivierter Atmung und Meditation. Tai Chi wirkt entspannend, verbessert die Atemtechnik, stabilisiert das Herz-Kreislauf-System, schafft Linderung bei den verschiedensten Erkrankungen und ist auch vorbeugend wirksam. Der Kurs ist grundsätzlich für alle Altersgruppen geeignet.

wenig Teilnehmer QiGong - Tai Chi - Fortgeschrittene

( ab Di., 9.1., 18.00 Uhr )

Anmeldung möglich Progressive Muskelentspannung

( ab Mi., 24.1., 17.00 Uhr )

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson gilt als eine wirksame Entspannungsmethode, um Anspannung und Stress gezielt zu begegnen. Mit bewusster An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht.
Die Kursteilnehmer lernen unter professioneller Anleitung in der Gruppe die Vorgehensweise der Progressiven Muskelentspannung. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, die Methode eigenständig anwenden zu können, um bei sich selbständig Ruhe, Gelassenheit und Konzentration herbeizuführen. Der Kurs ist für Erwachsene jeder Altersstufe geeignet - es sollten allerdings keine ernsthaften Erkrankungen vorliegen.
Möchten Sie gerne in hektischen Situationen gelassener werden, besser schlafen können und stressbedingten Krankheiten vorbeugen, dann ermöglichen Sie es sich durch Muskelentspannung!

Von den Krankenkassen anerkannt und bezuschusst.

wenig Teilnehmer QiGong - Tai Chi - Einsteiger

( ab Di., 24.4., 19.45 Uhr )

Bei QiGong und Tai Chi vereinen sich sanfte Körperbewegungen mit intensivierter Atmung und Meditation. Tai Chi wirkt entspannend, verbessert die Atemtechnik, stabilisiert das Herz-Kreislauf-System, schafft Linderung bei den verschiedensten Erkrankungen und ist auch vorbeugend wirksam. Der Kurs ist grundsätzlich für alle Altersgruppen geeignet.

Seite 1 von 2



wenig Teilnehmer
wenig Teilnehmer
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule "Karl Mundt" Suhl

Meininger Str. 89
98529 Suhl

Tel.: 03681 806060
Fax: 03681 80606-21
E-Mail: info@vhs-suhl.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag, Dienstag, Donnerstag:
09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
Sprechzeit nur nach Vereinbarung
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Parkplätze an der VHS

Ein weiterer Flyer

Angebote und Material zum Herunterladen

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen